Low-Carb your life: Entdeckt den Low-Carb-Lifestyle mit Wolfgang Link

Low-Carb ist keine Mode-Diät, Low-Carb ist eine Lebenseinstellung. Davon ist unser Autor Wolfgang Link, der schon viele Küchenratgeber für uns verfasst hat, fest überzeugt. In seiner Kochsendung im Bayerischen Fernsehen präsentiert er seine LOGI-Low-Carb-Küche und zeigt, wie schmackhaft und alltagstauglich diese Ernährung ist.

Seine langjährige Erfahrung hat er jetzt in ein neues Buch gepackt: „Low-Carb your life“ ist sein bisher persönlichster Ratgeber mit über 100 Low-Carb-Rezepten.

Ein Happen Theorie und mehr als 100 Low-Carb-Rezepte

Ein bisschen Theorie muss sein: Was ist Low-Carb, was ist LOGI? Und vor allem: Was habe ich selbst davon? Das kann Wolfgang Link aus eigener Erfahrung berichten, denn der sympathische Fernsehkoch ist nicht nur LOGI-Coach, sondern er folgt selbst mit seiner Familie dem Low-Carb-Lifestyle.

Sein Lieblingsrezept ist übrigens absolut für Familien mit Kindern geeignet und stammt noch von seiner Oma: Blumenkohl, in der Pfanne ausgebacken. Doch statt Semmelbröseln gibt es eine Panade aus Nüssen – genauso einfach und genauso lecker!

Frisch und saisonal: Welche Zutaten brauche ich für Low-Carb your life?

Dann dürfen wir noch einen kurzen Blick in Wolfang Links Low-Carb-Speisekammer werfen: Was sollte immer im Haus sein? Welche Lebensmittel brauche ich für eine Low-Carb-Ernährung? Benötige ich Extra-Zutaten wie Kichererbsenmehl? Und welche Tipps und Tricks helfen mir beim Kochen?
Gekocht wird vor allem mit frischen, saisonalen Zutaten. Wolfgang Link präsentiert in seinem Buch Lieblingsgerichte und All-time Favourites und inspiriert mit frischen Rezeptideen.

Also, wir sind dann mal in der Küche und bereiten uns eine gebackene Hackfleisch-Käse-Suppe zu – aber vorher zeigen wir Euch noch schnell das Buch:

Wolfgang Link Low-Carb your life LOGISH systemed

Lebt ihr auch einen Low-Carb-Lifestyle? Oder habt ihr ein anderes Ernährungskonzept für euch entdeckt? Erzählt uns, wie ihr lebt und was euch daran besonders gut gefällt!

Euer Logish-Team

Über den Author
Logish

Hinterlasse einen Kommentar